Herzlich Willkommen

Wir sind Experten für Felgeninstandsetzung, Felgenveredelung, Pulverbeschichtung und thermische Beschichtungen.

 


Felgen Polieren Verdichten Instandsetzung Verchromen Aufbereitung








Felgen Polieren Verdichten Instandsetzung Verchromen Aufbereitung

Urheberhinweis: auf zahlreichen Fotos der
von uns bearbetieten und fotografierten Felgen
und/oder Fahrzeuge finden Sie Logos
und Embleme, die geistiges Eigentum des
jeweiligen Markeninahabers sind.

Thermische Beschichtung

Oberflächentechnik in Perfektion

Hochleistungs-Beschichtungen, die aus der amerikanischen Raumfahrt-Forschung stammen, sind besonders für den Einsatz im extremen Leistungsbereich, wie z.B. in der Rennsporttechnik geeignet.

Das Verfahren ist geeigent für alle Materialien, deren Beschaffenheit Einbrenntemperaturen von ca. 500°C zulässt.

Vorteile:

  • Extreme Hitzebeständigkeit
  • Extremer Isolierschutz
  • Extrem robuster Korrosionsschutz
  • Sportliche Optik

Thermische Barrieren - sind spezielle Beschichtungen, die keramische Zusätze enthalten. Keramik hat die Eigenschaft, Wärme zu isolieren oder den Wärmedurchfluss zu reduzieren. Zusätzlich wirken keramische Beschichtungen antikorrosiv. Zusätzlich kann durch farbige Gestaltung die Optik verbessert werden.

Anwendungsbeispiel: keramische Beschichtung bei einem Auspuff-Krümmer bewirkt, dass die Abstrahlwärme reduziert und der Korrosionsschutz erhöht wird.

Wir bieten drei Arten von keramischen Beschichtungen an:

Hitze-feste Beschichtungen - erfordern eine keramische Grundierung - und haben eine max. Belastungstemperatur von 760ºC - 1000ºC+

Hitze-feste, reflektierende Beschichtungen - erfordern eine keramische Grundierung, reflektieren die Wärme und haben eine max. Belastungstemperatur von 760ºC - 1000ºC

Hitze-feste Innen-Beschichtungen - speziell für Beschichtung der Innenteile von Maschinen und Motoren. Diese Beschichtungen zeichnen sich aus durch schmierende und gleichzeitig hitzeblockierende Eigenschaften.
Maximale Belastungstemperatur bei dauerhafter Belastung ca. 370ºC, bei kurzfristiger Belastung bis ca. 540ºC.

Anwendungsbeispiel aus der Praxis

Das Problem: ein Stahl-Fächerkrümmer mit Überhitzungsproblemen, resultierend aus erhöhter Abstrahltemperatur.

Die Lösung: Keramische Beschichtung von aussen als thermische Barriere mit einer max. Belastungstemperatur von 760º C-1000º C. Die Wärme kann nur noch gemindert nach aussen dringen und wird mit den Abgasen abtransportiert. So kann die problematische Wärmeabstrahlung reduziert werden .

Durch die höhere, innere Temperatur kann unter bestimmten Voraussetzungen gleichzeitig die Leistung gesteigert werden.

Farben: chrom, weiß, alu, titan

Mehrfachbeschichtungen: mit einer weiteren Beschichtung von innen können die Isolier- und Performance-Eigenschaften beeinflusst und der Korrosionsschutz erhöt werden.

 

 

Preise für Hochleistungsbeschichtungen variieren, je nach Aufwand.

Ein individuelles Angebot können Sie per E-Mail oder telefonisch anfordern. Angebot anfordern

Unter anderem können folgende Teile beschichtet werden:

  • Auspuff- und Krümmer-Teile, innen oder aussen
  • Motor-Teile
  • Wasserkühler
  • Turbogehäuse
  • u.v.m.

Die Lieferzeit für Hochleistungs-beschichtungen beträgt 4-14 Tage.

Wärmeleitende Beschichtungen - hohe Betriebstemperatur führt zu unerwünschten Effekten, wie z.B. Metallermüdung.

Wärmeleitende Beschichtungen können eingesetzt werden, um den Wärmefluß zu steuern und die Hitzeentwicklung an gewünschten Stellen zu reduzieren.

Die Beschichtung bewirkt, dass die Wärmeabgabe um bis zu 20% beschleunigt wird.

Zusätzlich wirkt die Beschichtung antikorrosiv.

Anwendungsbeispiele aus der Praxis: Bremsen, Einlasskrümmern, Zylinderköpfe, Ölwannen, Kühler usw.

Anti-Verschleiss-Beschichtungen - enthalten spezielle Zusätze, die die Abnutzungs-, Korrosions- und Chemikalienbeständigkeit erhöhen.

 Sie erreichen uns telefonisch: 0208-62 00 51 57 - MO-FR 10-18 Uhr - infofelgenretter.de